Olympiastadion Berlin GmbH

Olympiastadion Berlin GmbH
March 28, 2018 artoni

Olympischer Platz 3, 14053 Berlin, Germany

Seit 2004 vermarktet die Olympiastadion Berlin GmbH als Betreiber das Olympiastadion Berlin. Das Land Berlin ist seit 2006 alleiniger Gesellschafter der Betriebsgesellschaft.

Im Dezember 1998 beschloss der Senat von Berlin in Abstimmung mit dem damaligen Eigentümer, dem Bund, die denkmalgerechte Sanierung und Modernisierung des Olympiastadions. Die Planungsgemeinschaft gmp, bestehend aus dem Hamburger Architekturbüro von Gerkan, Marg und Partner (gmp) und zahlreichen Fachberatern gewann Ende 1998 den dafür ausgeschriebenen Ideen-Wettbewerb. Den im Jahr 1999 folgenden Investorenwettbewerb gewann die Firma Walter Bau AG.

Der Startschuss für den Umbau und die Modernisierung durch die Walter Bau AG fiel im August 2000 im Beisein von Bundeskanzler Gerhard Schröder, dem damaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin, Eberhard Diepgen, dem damaligen Senator für Stadtentwicklung, Peter Strieder und Herrn Prof. Dr. Walter, dem Firmenleiter des Bauunternehmens. Die Gesamtbaukosten von rund 240 Mio. € werden zum überwiegenden Teil vom Bund getragen.